Bankengift und Finanzspritzen

Es hat sich ausgebreitet wie ein Virus. Eine Krankheit. Ein Gift. Im Jahr 2008 wirkte es so, als hätte sich der Turbo-Kapitalismus mit seinen eigenen Mitteln in die Knie gezwungen. Nur staatliche Gelder konnten die großen Banken in Ländern wie den USA, Großbritannien und Deutschland vor dem Zusammenbruch bewahren.  Ein Rückblick.

„Bankengift und Finanzspritzen“ weiterlesen